Wie kann ich mein Motorrad vo reinem Diebstahl schützen? Die 5 besten Diebstahlsicherungen

Wie kann ich mein Motorrad vor einem Diebstahl schützen? Die 5 besten Diebstahlsicherungen

Jährlich finden 2500 Motorraddiebstähle alleine in Österreich statt!* Es gibt keinen 100%igen Schutz vor einem Diebstahl. Jedoch können wir es den Dieben schwer machen!

Im folgenden Artikel habe ich dir Methoden zusammengefasst, welche ich persönlich verwende bzw als Sinnvoll betrachte um dein Motorrad vor einem Diebstahl schützen.

Cafe Racer Motorrad Diebstahlschutz

Je mehr Diebstahlsysteme wir auf unseren Motorrädern verwenden, um so uninteressanter wird es. 5 Produkte um dein Motorrad vor einem Diebstahl zu schützen:

  1. Panzerkette
  2. Bremsscheibenschloss
  3. Bügelschlos
  4. Abdeckplane
  5. GPS
Vorschau
ABUS 8077/12KS Vorhängeschloss, schwarz
Bestseller
ABUS Bremsscheibenschloss Detecto 7000 RS1 pixel yellow Bgel ca. 50 x 100 mm
Anti-Diebstahl kombiniert für Motorrad und Helm Standard Weiss mit Abus-padlock
Titel
ABUS 8077/12KS Vorhängeschloss, schwarz
ABUS Bremsscheibenschloss Detecto 7000 RS1 pixel yellow Bgel ca. 50 x 100 mm
Anti-Diebstahl kombiniert für Motorrad und Helm Standard Weiss mit Abus-padlock
Vorteile
+ Wasserfest
+ 3D-Postion-Detection
+ sehr leicht und praktisch
Gewicht
3,8 kg
650 Gramm
165 Gramm
Prime-Vorteil
-
-
Preis
176,33 EUR
118,99 EUR
Preis nicht verfügbar
Vorschau
ABUS 8077/12KS Vorhängeschloss, schwarz
Titel
ABUS 8077/12KS Vorhängeschloss, schwarz
Vorteile
+ Wasserfest
Gewicht
3,8 kg
Prime-Vorteil
Preis
176,33 EUR
Bestseller
Vorschau
ABUS Bremsscheibenschloss Detecto 7000 RS1 pixel yellow Bgel ca. 50 x 100 mm
Titel
ABUS Bremsscheibenschloss Detecto 7000 RS1 pixel yellow Bgel ca. 50 x 100 mm
Vorteile
+ 3D-Postion-Detection
Gewicht
650 Gramm
Prime-Vorteil
-
Preis
118,99 EUR
Vorschau
Anti-Diebstahl kombiniert für Motorrad und Helm Standard Weiss mit Abus-padlock
Titel
Anti-Diebstahl kombiniert für Motorrad und Helm Standard Weiss mit Abus-padlock
Vorteile
+ sehr leicht und praktisch
Gewicht
165 Gramm
Prime-Vorteil
-
Preis
Preis nicht verfügbar

Letzte Aktualisierung am 17.02.2021 um 16:22 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Table of Contents
    Add a header to begin generating the table of contents

    Wie schütze ich meinen Cafe Racer vor einem Diebstahl?

    Ganz egal, ob zur Überwinterung in der Garage oder während der Motorradsaison – es kommt leider immer noch viel zu häufig vor, dass Motorräder gestohlen werden. Da diese sich natürlich deutlich einfacher abtransportieren lassen als ein abgeschlossenes Auto, ist es wichtig, sie vor einem Zugriff Unbefugter besonders gut zu schützen. Das Wichtigste ist, es einem Dieb so schwierig wie möglich zu machen, ein Motorrad zu stehlen – denn je mehr Zeit er benötigt, um es mitzunehmen, desto eher wird er sich ein „leichteres Opfer“ suchen.

    Möchte man sein Bike also möglichst effektiv vor einem Diebstahl schützen, ist es anzuraten, verschiedene Maßnahmen zum Schutz zu ergreifen. Insbesondere auf ein hochwertiges, sicheres Schloss sollte in keinem Fall verzichtet werden. Die wichtigsten Methoden stellen wir nachfolgend genauer vor.

    Motorrad vor einem Diebstahl schützen: Der richtige Abstellort ist wichtig

    Obgleich es für die meisten Menschen selbstverständlich sein sollte, wird es leider noch immer oft vergessen: Der Abstellort des eigenen Motorrads darf in keinem Fall dem Zufall überlassen werden, denn dieser ist sehr häufig mitverantwortlich dafür, ob ein Bike gestohlen wird. Idealerweise entscheidet man sich als Motorradbesitzer dafür, seine Maschine an einem gut sichtbaren, belebten Ort abzustellen – wie zum Beispiel direkt vor einem Restaurant. In dunklen Ecken oder einsamen Gassen ist dagegen kein guter Platz, denn hier können sich Diebe ganz unbemerkt am Motorrad zu schaffen machen. In der Nacht sollte das Motorrad ebenfalls an einem möglichst gut ausgeleuchteten Ort abgestellt werden.

    Eine dunkle Gasse mit einem Roller. Kein perfekte Ort für einen guten Motorrad Diebstahlschutz.tahlschutz.

    Tipp 1

    Um dein Motorrad vor einem Diebstahl zu schützen, dunkle Gassen meiden!

    Motorrad Diebstahl verhindern: Das richtige Schloss ist wichtig

    Leider ist es nicht möglich, sich zu 100 % gegen Diebstahl abzusichern – selbst dann nicht, wenn man sich für das am besten schützende Schloss entscheidet. Es besteht immer eine rein theoretische Gefahr, dass jemand ein Schloss mit schwerem Werkzeug aufsägt oder es einfach mitsamt dessen abtransportiert, wenngleich dies eher die Ausnahme darstellen sollte. Dennoch sollte man sich darüber im Klaren sein, dass jeder Dieb es sich zwei Mal überlegen wird, ob er mit viel Aufwand eine Panzerkette am Motorrad aufbrechen möchte oder sich lieber ein anderes, schlechter gesichertes Modell sucht.

    Grundsätzlich gilt für ein Motorrad dasselbe beim Diebstahlschutz wie für ein E-Bike. Im besten Fall wird ein Motorrad stets mit einem Panzerkettenschloss oder einem Bügelschloss an einem unbeweglichen Gegenstand – wie zum Beispiel einer Laterne – angeschlossen. Als Besitzer sollte hier besonders darauf geachtet werden, dass die Befestigung so weit oben wie möglich erfolgt. Denn je weiter oben sich das Schloss befindet, desto komplizierter gestaltet es sich für einen Dieb, eine erfolgreiche Hebelwirkung mit einem Werkzeug – wie einem Bolzenschneider – zu erzielen.

    Tipp 2

    Schon 1 Schloss auf deinem Motorrad kann einen Diebstahl verhindern.

    Wie gut schützt eine Motorrad Alarmanlage vor einem Diebstahl?

    Viele Besitzer von Motorrädern stellen sich die Frage, wie gut Alarmsicherungen vor einem Diebstahl schützen. Tatsächlich hält sich der Schutz hier in Grenzen, denn in erster Linie soll ein Alarm eine Abschreckung erzielen und den Dieb verjagen. Es kann aber trotzdem schon zu einem Schaden gekommen sein. Anders sieht es dagegen aus, wenn man sich für ein qualitatives Schloss entscheidet, das gut sichtbar angebracht wird und somit bereits abschreckend wirkt. Hier werden die meisten Diebe ohnehin schon zurückschrecken, da sie keinen erhöhten Aufwand betreiben möchten.

    Tipp 3

    Ein akustisches Signal hilft nur in gut besuchten Bereichen.

    Die Panzerkette: So gut schützt die Motorrad Sicherungskette

    Ein großer Vorteil einer Panzerkette mit Kugelgliedern ist, dass diese sich beim Versuch, diese aufzusägen, abrollen. Im Inneren der Kette befindet sich ein Seil aus Stahl, das die Panzerkette zu einem besonders sicheren Diebstahlschutz macht. Mit ihm kann das Motorrad sicher an einer Laterne oder einem anderen unbeweglichen Gegenstand befestigt werden. Eine andere Möglichkeit ist, mit der Panzerkette gleich mehrere Bikes zusammenzuschließen – hier sollte man natürlich darauf achten, keine fremden Motorräder mit abzuschließen. Trotz aller Vorteile hat die Panzerkette auch einen entscheidenden Nachteil: Sie ist relativ schwer und wuchtig, so dass sie vergleichsweise viel Platz einnimmt.

    Tipp 4

    Mit 1 Panzerkette kann ich mehrere Motorräder vor einem Diebstahl schützen

    Kompakter Schutz für das Bike: Bremsscheibenschlösser

    Bremsscheibenschlösser werden, wie der Begriff bereits vermuten lässt, unmittelbar an der Bremsscheibe befestigt. Sie verfügen über ein sogenanntes Mini-Disc-Lock-System, welches es Dieben besonders einfach macht, mit einem Seiten- oder Bolzenschneider vorzugehen. Ein klarer Vorteil dieses Schlosses ist seine kompakte Größe: Es lässt sich in jeder Tasche bequem unterbringen und findet sogar in Gürteltaschen Platz. E

    in Nachteil ist allerdings, dass sich das Bike damit nicht anketten lässt. Zudem sollten die Bügelbolzen auch nicht in alle Bremsscheibenlöcher passen. Deshalb ist es wichtig, unmittelbar nach dem Erwerb zu prüfen, ob das Schloss mit dem eigenen Motorrad kompatibel ist – ansonsten sollte man es gleich gegen ein anderes Modell umtauschen.

    KTM mit Bremsscheibenschloss. Gut um dein Motorrad vor einem Diebstahl zu schützen.

    Eine weitere Variante des Bremsscheibenschlosses ist ein Modell mit 3D-Position-Detection, bei der sofort ein Alarm ausgelöst wird, sobald das Motorrad erschüttert wird oder seine Position verändert. Hierbei handelt es sich um einen GPS Motorrad Diebstahlschutz – einige Modelle melden einen Diebstahl sogar sofort der Polizei, was natürlich besonders praktisch ist und Geld spart. Am besten ist es, sich verschiedene Modelle anzusehen, ehe man vorschnell eine Entscheidung trifft. Dies ist für einen Dieb oft abschreckend genug: Bewegt er das Motorrad, ertönt sofort ein Alarm und er wird mit hoher Wahrscheinlichkeit die Flucht ergreifen, um nicht entdeckt zu werden. Achtung: Nicht selber vergessen das Bremsscheibenschloss abzumontieren = TEUER 😉

    Angebot
    ABUS Detecto 7000 RS1 pixel red 7000 Detecto RS1 Detecto Bremsscheibenschloss mit Bügel, Pixel Red, ca. 50 x 100 mm
    • Detecto 7000 RS1
    • Maximum Level 13
    • Elektronisches Alarmbremsscheibenschloss mit 3D-Position-Detection für Alarmauslösung bei Lageveränderung oder Erschütterung
    • Bügel ca. 50 x 100 m und Tasche

    Letzte Aktualisierung am 17.02.2021 um 11:05 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Auch ein Bügelschloss für Motorräder kann vor einem Diebstahl schützen

    Enorm wichtig ist beim Kauf eines Bügelschlosses, auf eine gute Qualität zu achten. Schlecht verarbeitete und billige Schlösser lassen sich mit einem Bolzenschneider ohne Probleme knacken – und weg ist das Motorrad. Wer sich direkt für ein solide verarbeitetes Modell entscheidet, genießt automatisch auch eine höhere Diebstahlsicherung. Der Nachteil eines Bügelschlosses ist allerdings, dass es noch steifer ist als eine Panzerkette und eine feste U-Form aufweist, die sich nicht verändern lässt. Das kann das Verstauen des Schlosses etwas schwierig gestalten. Und: Je breiter die Reifen des Motorrads sind, desto breiter muss auch das Bügelschloss sein.

    In diesem Bild wurde ein Fahrrad mit einem Bügelschloss abgesperrt. Kann auch verwendet werden um dein Motorrad vor einem Diebstahl zu schptzen.

    Mehrere Schlösser bieten einen besseren Schutz

    Grundsätzlich ist es so, dass mehrere Schlösser immer einen höheren Schutz bieten und besser sind als eine unzureichende oder sogar ganz fehlende Diebstahlsicherung. Motorräder, welche nur mit dem Lenkerschloss vom Hersteller abgeschlossen werden, wirken auf Profis kaum abschreckend. Anders sieht es allerdings bei einem Panzerketten- oder Bügelschloss aus, mit dem das Bike an einem Laternenmast gesichert ist. Denn hier muss der Langfinger viel Zeit und Aufwand aufbringen, um das Bike zu knacken – damit geht er das Risiko ein, entdeckt zu werden und verzichtet dann lieber ganz darauf.

    Angebot
    ABUS Fahrradschloss 460/150HB300+USH Halter, Schwarz
    • ABUS leistet einen verantwortungsvollen Beitrag zum Schutz von Personen und Wertsachen und sorgt in vielen Bereichen des Lebens für Sicherheit.
    • ABUS Extra-Classe Zylinder mit codiertem Wendeschlüssel.

    Letzte Aktualisierung am 17.02.2021 um 16:22 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Tipp 5

    Je mehr Schlösser ich verwende, um so höher wird der Schutz vor einem Motorrad Diebstahl!

    Ein Rad nach dem Diebstahl

    Warum sich ein Sichtschutz für Motorradbesitzer lohnen kann

    Besonders neue Motorräder mit hochwertiger Technik sind begehrtes Diebesgut. Denn diese bringen natürlich viel mehr Geld ein als alte, verbrauchte Modelle mit deutlichen Abnutzungsspuren. Eine Ausnahme stellen hier natürlich Oldtimer und Klassiker da, die einen hohen Sammlerwert besitzen. Kauft man sich ein neues Motorrad, sollte man sich unbedingt eine Abdeckplane kaufen. Diese ist nicht nur ein effizienter Schutz vor Regen und Schnee, sondern bewahrt auch vor fremden Blicken – die Attraktivität eines hochwertigen Bikes kann so etwas versteckt werden. Achtet beim Kauf auf eine Öse z.B. am Vorderrad, so können die Abdeckplanen gleichzeitig auch als Wegfahrsperre dienen.

    Vorsicht vor Eis-Spray-Attacken am Motorrad!

    Wenn es um Diebstahlschutz bei Motorrädern geht, sollte man keine Kosten scheuen. Denn es wäre ärgerlich, wenn man nur aus Sparsamkeit einige Euro eingespart hat und das Bike trotzdem gestohlen wird – weil man sich für ein unzureichend schützendes Schloss entschieden hat. Viele Profi-Motorraddiebe verwenden Eis-Spray (Kältespray), um die Kette oder den Schließmechanismus zu vereisen und sie dann leichter zerstören zu können. Beim Kauf eines Schlosses sollten Besitzer aus diesem Grund in erster Linie immer die Qualität beachten – der Preis darf nur eine untergeordnete Rolle spielen. Viele Schlösser verfügen inzwischen sogar über ein Siegel, das bescheinigt, dass sie gegen Eis-Spray-Attacken resistent sind.

    Nicht auf Tour gehen, ohne ein Schloss dabei zu haben

    Bügelschloss, Kettenschloss und Bremsscheibenschloss erhöhen die Sicherheit des Motorrads und schützen vor einem Diebstahl. Doch sie helfen natürlich auch nur dann, wenn man sie auf einer Tour mitführt. Das sollte nicht nur für längere Ausflüge, sondern insbesondere für kurze Wege gelten.

    Wenn ein Schloss das Motorrad möglichst wirksam vor einem Diebstahl bewahren soll, muss es also tunlichst mitgeführt werden – immer und überall, auch wenn man nur kurz in den Supermarkt muss. Wer möchte, kann auch eine Wegfahrsperre an Motorrad nachrüsten, um den Schutz noch zusätzlich zu erhöhen.

    Wer sein Motorrad liebt und lange daran Freude haben will, sollte sich frühzeitig mit dem Thema Diebstahlschutz befassen. Laien lassen sich am besten in einem Fachgeschäft zu den einzelnen Schlosstypen und Modellen beraten, um herauszufinden, welche Variante am besten zu einem passt. So kann man sein Bike dann auch mal einige Zeit lang unbeaufsichtigt lassen, ohne sich allzu viele Sorgen um seine Sicherheit machen zu müssen.

    Grip-Lock Motorcycle and Scooter Security Lock - Black
    • Deutlich sichtbare
    • Passend für die meisten Roller, Motorräder und ATV 's.
    • Anti Bohrer, Anti-Lockpicking-Barrel mit 50.000 Schlüssel Kombinationen.
    • Schlüssel nicht erforderlich zu sperren.

    Letzte Aktualisierung am 17.02.2021 um 16:22 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Tipp 6

    Auch bei kleinen/kurzen Ausfahrten ein Schloss parat haben!